Was machen wir

Wir haben seit einiger Zeit ein neues Zuhause. Die neuen Räumlichkeiten sind im JuBi (Jungend- und Bildungsdorf) in Wolnzach zu finden. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und haben uns schon bestens eingelebt.

weitere Infos zum JuBi findet ihr hier:

Die Clubräume

Unser Clubraum ist klein aber fein. Wir haben Platz für ca. 12 Personen, dort können wir unsere selbst gedrehten Filme den anderen Clubmitgliedern oder Gästen vorführen.

In diesem Clubraum treffen wir uns regelmäßig an den Programmabenden für


    -     Gedanken- und Ideenaustausch, sowie Diskussionen und Anregungen

    -     Technische Beratung, Informationen von Neuigkeiten (Videotechnik)

    -     Geselliges Beisammensein

Unsere Club-Geräte können von unseren Club-Mitgliedern auch ausgeliehen werden.

Und was machen wir noch ?

Wir besuchen z.B. nach Absprache auch gemeinsam die „PHOTOKINA“ in Köln.

Neuigkeiten auf Messen und Ausstellungen werden miteinander besprochen u. diskutiert.


VIDEO-Gemeinschaftsproduktion:

Wir machen auch öfter miteinander Gemeinschaftsproduktionen. Wobei die Aufgaben jedes Einzelnen vorher festgelegt werden, damit am Schluss ein gemeinsames Endprodukt entsteht. Ein gutes Beispiel ist unser Flussfilm “Die Ilm von der Quelle bis zur Mündung”. Die Ilm ist ein Nebenfluss der Donau und verläuft in unserer Region.

Den Film könnt ihr euch auf unserem YouTube-Kanal ansehen, als Kurz- u. Vollversion.

Außerdem findet ihr auf dem Kanal noch weitere interessante Beiträge, was wir als Film-Club alles schon gemacht haben.

im JuBi

© Film-Club Wolnzach 2017

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK